In diesem Jahr wird es keinen kulinarischen Adventsmarkt in Gerolzhofen geben. Grund dafür ist der hohe finanzielle Aufwand, der sich in den vergangenen zwei Jahren nicht ausgezahlt hatte. Das lag vor allem an schlechtem Wetter. Unter diesen Voraussetzungen hat der Stadtrat den Markt abgesagt. Doch der Beschluss besagt weiter, dass die Tourist-Information noch im September neue Ideen und Weiterentwicklungen für die Adventszeit 2019 vorlegen soll.

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Beratungsangebot im Pflegestützpunkt
Nächster ArtikelA71: Werbung für die Haßberge