Nach dem Stadtfest beginnt in Schweinfurt morgen der „Nachsommer“. Bei der Veranstaltungsreihe gibt es bis zum 5.Oktober zehn Vorstellungen. Zum Start kommt die Australische A-Capelle Gruppe „The Idea of North“ ins ZF Kesselhaus. Es gibt in den kommenden Tagen aber auch Musik aus Kuba, wie Organisator Clemens Lukas verrät:

Den Link zu den Karten gibt es hier.

Werbung
Vorheriger ArtikelGeiselwind: Polizei schließt Ermittlungen nach Rettung ab
Nächster ArtikelSalz: Mit 150 km/h und vollbesetztem Auto durchs Ort gerast