Bei einem Streit zwischen Kindern hat sich in Ebern ein Vater eingemischt und dabei einen Zwölfjährigen geschlagen. Das Kind wurde dabei am Wochenende leicht am Genick und Ellenbogen verletzt. Es hatte auf einem Fußballfeld mit den drei sieben- bis zehnjährigen Kindern des Mannes gestritten. Der Mann bekommt jetzt eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Werbung
Vorheriger ArtikelMontag
Nächster ArtikelSchweinfurt: Einzelhandel schneidet bei Kundenzufriedenheit schlecht ab