Wer rund um den Kreuzberg und die Schwarzen Berge gerne wandern geht bei dem Wetter, der muss in den nächsten Tagen mit Umleitungen und Einschränkungen rechnen. Der Grund sind vorübergehende Sperrungen von Wanderwegen. Waldarbeiter müssen nämlich mehrere Bäume fällen, die vom Borkenkäfer beschädigt worden sind. Eine detaillierte Karte über die betroffenen Gebiete gibt es hier. 

 

Werbung
Vorheriger ArtikelEltingshausen: Unterschriften gegen Windräder-Standort eingereciht
Nächster ArtikelWerntal: Autobahnbaustelle bis morgen früh fertig