Er soll eine Jugendliche in Ebern sexuell genötigt haben. Seit Montag sitzt ein 27-Jähriger deswegen in Untersuchungshaft. Das 14-Jährige Mädchen soll am Sonntagabend in der Georg-Nadler-Straße in ein Auto gelockt worden sein. Da wurde sie laut Anklage gegen ihren Willen geküsst und unsittlich berührt. Kurz nach der Tat konnte der Mann festgenommen werden. Um die Tat genau aufzuklären sucht die Polizei jetzt einen Fußgänger, der gesehen haben soll, wie die Jugendliche in den silbernen Audi eingestiegen ist.

Werbung
Vorheriger ArtikelSchweinfurt: Volksfest in diesem Jahr mit Wildwasserbahn
Nächster ArtikelAubstadt: Kapitän Kraus fliegt beim Autaktspiel beim Regions‘ Cup vom Platz