Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bad Neustadt: Handballer bei “Team Ninja Warrior Germany”

Bad Neustadt: Handballer bei “Team Ninja Warrior Germany”

300
© HSC Bad Neustadt

Eine entspannte Sommerpause gibt es bei Gary Hines nicht. Nach dem erfolgreichen Aufstieg mit dem HSC Bad Neustadt ist der Handballer heute Abend erneut bei RTL zu sehen. Hines nimmt bei „Team Ninja Warrior Germany“ teil.

Wie der Name schon sagt, ist Hines bei der Teamvariante der sportlichen Unterhaltungssendung nicht auf sich alleine gestellt. Er bekommt bei der Bewältigung des Hindernisparcours Unterstützung von zwei erfolgreichen Trampolinspringern. In der heutigen Vorrunde geht es für Hines in seinem Team „Flying Socks“ um den Einzug ins Finale. Dort winkt dann der Titel mit einem Preisgeld von 100.000 Euro. Los geht’s um 20:15 Uhr.