Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Polizei sucht Zeugen nach Schlägerei

Schweinfurt: Polizei sucht Zeugen nach Schlägerei

426

Er ist seit einer Schlägerei an Christi Himmelfahrt in Schweinfurt auf einem Auge blind, jetzt sucht die Polizei zur Aufklärung einen Taxifahrer. Der soll die beiden Kontrahenten zuvor in den Stadtteil Oberndorf gefahren haben. Beide lernten sich erst zuvor in der Stadt kennen, kauften einen Kasten Bier und fuhren dann zu der Wohnung des Opfers. Die Polizei kann nicht ausschließen, dass sich während der Fahrt noch eine weitere Person im Taxi befand.

Der bislang unbekannte Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

  • männlich, ca. 20 – 25 Jahre
  • orientalisch-türkisches Erscheinungsbild
  • bekleidet war er mit einem Baseball-Cap und hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen

Von dem möglichen Mitfahrer liegt die folgende Beschreibung vor:

  • männliche, ca. 20 – 25 Jahre alt, ca. 180 cm groß, schlank,
  • dunkler Hauttyp, gekräuselt-gelockte dunkle, nackenlange Haare, Brillenträger, spricht hochdeutsch, afroamerikanische Erscheinung
  • bekleidet mit einem Stirnband, brauner Bomberjacke mit dunkelroten Ärmeln und Schriftzug am Rücken

Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Täter, dem Mitfahrer oder dem Taxifahrer machen können, werden gebeten sich bei der Kripo unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.