Start Landkreis Bad Kissingen Hammelburg: Gericht soll Zukunft von Bürgerspital klären

Hammelburg: Gericht soll Zukunft von Bürgerspital klären

170
Symbolbild

Wie geht es weiter mit dem Bürgerspital in Hammelburg? Der Fall geht jetzt vor das Landgericht. Laut Gesetz sind die Zimmer in dem Seniorenheim zu klein und es fehlt ein eigenes Bad. Deshalb fordert auch Landrat Thomas Bold einen Umbau. Weil aber das Geld fehlt und es durch den Umbau weniger Plätze geben würde, will das Bürgerspital eine Befreiung von den Auflagen bis 2036. Zudem haben die Betreiber 1.200 Unterschriften gesammelt, die sie dem Landrat geben wollen.