Das Volkacher Freibad öffnet jetzt doch, zumindest teilweise. Bürgermeister Peter Kornell hat angekündigt, dass Nichtschwimmerbecken und Planschbecken so schnell wie möglich zu öffnen. Vorher müssen noch reparierte Fliesenbereiche verfugt werden. Das Schwimmerbecken dagegen weiterhin bleibt gesperrt. Die anfängliche Entscheidung, das Freibad in diesen Sommer gar nicht zu öffnen, war zuletzt auf deutliche  Kritik gestoßen.

Werbung
Vorheriger ArtikelEuerdorf: Ab 2020 gibt es einen ehrenamtlichen Bürgermeister
Nächster ArtikelKein Unterfranke im Europaparlament