Start Franken CSU bleibt mit Abstand stärkste Kraft in der Region Main-Rhön

CSU bleibt mit Abstand stärkste Kraft in der Region Main-Rhön

648
Foto: © RADIO PRIMATON

Die CSU bleibt nach der Europawahl die mit Abstand stärkste Partei in der Region Main-Rhön. In den vier Landkreisen sowie in der Stadt Schweinfurt bekam die CSU rund 45,1 Prozent der Stimmen. Zweitstärkste Kraft sind jetzt die Grünen, die auf 14,7 Prozent kommen. Ebenso wie bundesweit hat SPD auch in der Region deutlich verloren, sie kommt auf rund 10 Prozent, knapp vor der AfD mit 9,2 Prozent. Die Linken und die FDP haben beide rund 3 Prozent der Stimmen.

Die genauen Ergebnisse aller Landkreise gibt es hier