Start Landkreis Rhön-Grabfeld Rhön-Grabfeld: Einschränkungen beim Trinkwasser-Verbrauch

Rhön-Grabfeld: Einschränkungen beim Trinkwasser-Verbrauch

210
Symbolfoto © PRIMATON

Nachdem es kaum geregnet hat und viel Sonne gab, war es schon fast zu erwarten. Die drei Wasserzweckverbände des Grabfelds erlassen ab sofort deutliche Einschränkungen für den Verbrauch von Trinkwasser. Deshalb ist es ab sofort verboten, Wasser aus den öffentlichen Trinkwasserbrunnen zu nutzen. Auch der heimische Rasen, Hof-Straßen sowie Spiel- und Sportplätze dürfen nicht mehr mit Leitungswasser bewässert werden. Selbst das Autowaschen daheim ist verboten. Hintergrund ist, das es im Herbst und im Frühjahr zu wenig Niederschlag gab.