Start Landkreis Rhön-Grabfeld Großeibstadt: Breitbandausbau kommt

Großeibstadt: Breitbandausbau kommt

125
Von links: Frank Reichert (Stabsstelle Kreisentwicklung - Landkreis Rhön-Grabfeld), Bürgermeister Emil Sebald (Gemeinde Großeibstadt), Klaus Markert (Deutsche Telekom Technik GmbH), Günther Pichlmaier (Corwese GmbH), Wolfgang Neumann (Deutsche Telekom Privatkunden-Vertrieb GmbH) Foto: Annabell Helbling (Landkreis Rhön-Grabfeld, Stabsstelle Kreisentwicklung)

Schnelles Internet für Großeibstadt – Das wird bald Realität. Die Telekom und die Gemeinde haben jetzt einen Breitbandausbauvertrages geschlossen. Auf dieser Grundlage wird die Telekom in den kommenden Monaten rund 480.000 Euro in neue Telekommunikationsinfrastruktur investieren.