Start Landkreis Hassberge Eltmann: Prävention gegen Horrorfigur

Eltmann: Prävention gegen Horrorfigur

263

Noch immer treibt die Horrorfigur „Momo“ in Videoclips und Online-Spielen für Kinder ihr Unwesen. Momo erschreckt aber nicht nur, sie fordert Kinder sogar dazu auf, gefährliche Dinge zu tun und den Eltern auf keinen Fall davon zu erzählen. Die Schulen in den Hassbergen sind gewarnt.

In Eltmann geht man gegen die Gruselfigur präventiv vor. Die Schüler wurden in den Klassen über die Gefahren im Internet informiert. Demnächst soll es zu dem Thema auch einen Elternabend geben. An der größten Grundschule in Haßfurt ist man dem Problem zwar noch nicht begegnet, man sei aber in den Startlöchern, um sofort zu handeln, wenn es nötig ist. Die Figur übt auf die Kinder großen psychischer Druck  aus und droht bei Missachtungen mit drastische Konsequenzen.