Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Eishockey-Fan erstattet Anzeige gegen Security

Bad Kissingen: Eishockey-Fan erstattet Anzeige gegen Security

373
Symbolbild

Ein unwürdiges Ende hatte das letzte Saison-Spiel in der Aufstiegsrunde zur Eishockey-Oberliga beim EHC Königsbrunn für einen Fan der Kissinger Wölfe. Als man die Mannschaft nach dem Spiel verabschiedete, wurde einem Fan der Kissinger von einem Ordner Pfefferspray ins Gesicht gesprüht. Warum konnte er sich nicht erklären, der Security-Mitarbeiter soll aber schon vorher ein Banner runtergerissen und die Fans zum ruhig sein aufgefordert haben. Der Fan erstattete Anzeige.