Start Landkreis Hassberge Haßfurt/Schweinfurt: Gewerkschaft kritisiert ungleiche Bezahlung

Haßfurt/Schweinfurt: Gewerkschaft kritisiert ungleiche Bezahlung

243
PRIMATON Symbolbild

Gleiche Arbeit, unterschiedliche Bezahlung. Am heutigen Weltfrauentag weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten auf das Lohngefälle in den Region Main-Rhön hin. So verdienen Frauen die in Schweinfurt in Vollzeit arbeiten, 25 Prozent weniger als Männer, im Schnitt sind es rund 3.100 Euro. Auch in Haßfurt verdienen Frauen 22 Prozent weniger. Die Gewerkschaft spricht von einer Diskriminierung per Lohnzettel.