Start Landkreis Schweinfurt Grafenrheinfeld: Taucher bergen Jagdwaffe

Grafenrheinfeld: Taucher bergen Jagdwaffe

153
Foto: Polizei

Ein Kormoranjäger hat bei seiner Jagd auf dem Main quasi Schiffbruch erlitten und dabei seine Waffe verloren. Das Ruderboot des 64-Jährigen kenterte bereits Anfang Februar, der Mann konnte sich zwar an Land retten, seine Waffe landete aber am Grund des Mains. Das zog einen größeren Taucheinsatz nach sich, der nun erfolgreich beendet wurde. 8 Taucher der Technischen Einsatzeinheit aus Nürnberg waren an der Suche beteiligt.