Start Franken Landkreis Schweinfurt: Wildwarnsystem “AniMot” im Test

Landkreis Schweinfurt: Wildwarnsystem “AniMot” im Test

545
© Primaton

Ein neues Warnsystem für Autofahrer soll an vier Teststrecken in Bayern Wildunfälle verhindern. Unter anderem auch im Landkreis Schweinfurt. Staatssekretär Gerhard Eck hat das System heute auf der Strecke der B303 zwischen Schonungen und Waldsachsen vorgestellt. Das von einem Start-up-Unternehmen entwickelte Wildwarnsystem “AniMot” soll Rehe, Wildschweine und andere Tiere am Straßenrand erkennen und Autofahrer durch Lichtsignale warnen.