In der kompletten nächsten Woche fahren auf der Bahnstrecke zwischen Münnerstadt und Schweinfurt sowie Bad Kissingen und Ebenhausen zwischen 18 und 22 Uhr keine Züge. Auf beiden Strecken werden die durch Busse ersetzt. Dadurch kann sich die Fahrzeit um bis zu 30 Minuten verlängern. Die Bahn weist darauf hin, dass die Haltestellen für den Ersatzverkehr nicht immer direkt am Bahnhof sind.

Werbung
Vorheriger ArtikelFußball: Piller verlässt die Schnüdel
Nächster ArtikelSchweinfurt: Noch freie Plätze beim Hospizvorbereitungskurs