Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Aktionstag „Saubere Hände“

Schweinfurt: Aktionstag „Saubere Hände“

41
Foto: © Leopoldina Krankenhaus

Laut Bundesministerium für Gesundheit treten in Deutschland jährlich 400.000 bis 600.000 Krankenhausinfektionen auf. Deswegen fand letzte Woche der mittlerweile zur Tradition gewordene Aktionstag „Saubere Hände“ im Leopoldina-Krankenhaus in Schweinfurt statt. Bei der Aktion handelt es sich um eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Regeltreue der Händedesinfektion. Das dient auch der Patientensicherheit. Die Belegschaft konnte während des Aktionstages mithilfe einer fluoreszierenden Lösung die Resultate ihrer Händedesinfektion direkt an einem UV-Gerät überprüfen.