Start Landkreis Schweinfurt Stockheim: Großes Pech an einer Ampel

Stockheim: Großes Pech an einer Ampel

103
Foto © PRIMATON

Das war wirklich Pech. Gestern morgen erwischte an einer Baustellenampel in Stockheim die Polizei einen Autofahrer, als er bei Rot über die Ampel fuhr. Während die Streife gerade noch dabei war, sein Vergehen aufzunehmen und mit ihm zu sprechen, wurde die Ampel von einem Bauarbeiter abgebaut und der Verkehr ohne Ampelschaltung wieder freigegeben. Wäre er fünf Minuten später dran gewesen, hätte er sich das Bußgeld sparen können, heißt es im Polizeibericht.