Start Franken Würzburg: Auto erfasst Fußgänger

Würzburg: Auto erfasst Fußgänger

122
Symbolfoto (c) Radio Primaton

Ein 68 Jahre alter Mann ist vor einem Einkaufsmarkt in Würzburg von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Ein 29 Jahre alter Autofahrer habe ihn vermutlich beim Rückwärtsrangieren erfasst, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Unfall ereignete sich
demnach im Bereich der Ladezone. Der Rentner starb noch am Unfallort. Den genauen Unfallhergang soll nun ein Sachverständiger klären.