Start Nachrichten Fußball: Bittere Niederlage im Topspiel der Bayernliga Nord

Fußball: Bittere Niederlage im Topspiel der Bayernliga Nord

127
Symbolbild (c) PRIMATON

Bittere Niederlage im Topspiel der Bayernliga Nord. Vor rund 650 Zuschauern musste der TSV Aubstadt auswärts gegen die DJK Gebenbach eine 2 zu 1 Niederlage hinnehmen. Nachdem die Grabfelder 1 zu 0 hinten lagen, erhöhten sie den Druck – meist aber vergeblich, gegen die gut stehende DJK. Dennoch gelang der Ausgleich. In der 77 Minute lauerte Christoph Schmidt und vollstreckte aus wenigen Metern zum 1 zu 1. Kurz vor Schluss dann der Dämpfer. Die DJK erzielte in der 86 Minute den Führungstreffer zum 2 zu 1 Endstand. Trotz Niederlage und Punktgleichheit mit der DJK – bleibt Aubstadt auf Platz eins in der Tabelle.

Bei unseren beiden anderen Mannschaften in der Region Main-Rhön durfte man im Gegensatz zum TSV Aubstadt jubeln. Der erste FC Sand konnte 3 zu 0 gegen den ASV Neumarkt gewinnen und Großbardorf bezwang den FSV Bruck mit 3 zu 1.