Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Inklusionsoffensive „Mensch inklusive“

Bad Kissingen: Inklusionsoffensive „Mensch inklusive“

110
Foto: Mario Selzer

Inklusion wird bei der Stadt Bad Kissingen großgeschrieben. Die gesetzlich vorgegebene Quote an Stellen, an denen Menschen mit Handicap arbeiten, übererfüllt die Stadt um fast 75 Prozent. Statt 15 arbeiten 26 Menschen mit Behinderung auf Planstellen.

Den sogenannten ersten Arbeitsmarkt zu erreichen, schaffte auch die 19-jährige Samira Kempf mit Handicap. Und zwar über die Inklusionsoffensive „Mensch inklusive“ der Lebenshilfe Schweinfurt in Kooperation mit der Stadt Bad Kissingen. Samira arbeitet seit September im Wild-Park Klaushof.