Start Landkreis Bad Kissingen Hammelburg: Bürger fordern günstigeres Bürgerhaus

Hammelburg: Bürger fordern günstigeres Bürgerhaus

166
Symbolbild © Primaton

Die Bürger in Hammelburg, im Landkreis Bad Kissingen, sind für ein günstigeres Bürgerhaus.
Bei einem Bürgerentscheid haben die Einwohner der Stadt für das Bürgerbegehren gestimmt, das eine Überarbeitung der Pläne für das neue Bürgerhaus vorsieht. In der Stichfrage entschieden sich 51,59 Prozent der Wähler für das Bürgerbegehren.
Es ging um die Frage, wie das geplante Bürgerhaus am Marktplatz neben dem historischen Rathaus aussehen soll. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens forderten eine kostengünstigere Variante, als es die Pläne der Stadt vorsehen. Die Gegner kritisieren die Pläne als zu teuer und überdimensioniert.
Das Projekt ist mit 7,26 Millionen Euro veranschlagt. Knapp drei Millionen davon müsste die Stadt selbst aufbringen. Der Rest kommt aus Fördermitteln.