Start Sport Eishockey: Zwei neue Stürmer bei den Mighty Dogs

Eishockey: Zwei neue Stürmer bei den Mighty Dogs

344
Eishockey Mighty Dogs Schweinfurt
Foto (c) Mighty Dogs

Die Saisonvorbereitung lief für die Schweinfurter Mighty Dogs alles andere als zufriedenstellend. Bereits bei der Mannschaftsvorstellung vor knapp einem Monat sprach der Coach darüber, das Team noch breiter aufzustellen, da die Anzahl der Spieler eher gering ist. Deshalb hat man sich im Sturm jetzt nochmal mit zwei Spielern verstärkt. Zum einen kehrt ein altbekannter Spieler zurück an den Main. Aleksander Andrusovich ist nach überstandener Verletzung und einer vereinslosen Saison zu 100 Prozent fit und soll die Offensive verstärken.
Ebenfalls an den Main wechselt Jan Kouba. Der 25-jährige deutsch-tscheche kommt aus Memmingen. Bei über 400 Spielen kommt er auf 105 Tore und 166 Torvorbereitungen.
Ob die beiden neuen zum ersten Bayernliga-Spiel am Freitag bereits mit von der Partie sind ist noch offen. Los geht’s um 20 Uhr gegen die RiverRats aus Geretsried.