Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

41

Pressebericht der PI Bad Brückenau vom 26.09.2018

Alte Reifen in der Natur entsorgt

Bad Brückenau, OT Volkers

In den vergangenen 14 Tagen entsorgte ein Unbekannter sechs Laufflächen von alten Autoreifen auf einem Wiesengrundstück in der Flur unterhalb des Volkersbergs. Die Stelle liegt in der Nähe des Merxkreuzes und ist mit einem Fahrzeug erreichbar. Hinweise auf den Umweltsünder bitte an die Polizeiinspektion Bad Brückenau unter der Rufnummer 09741/6060.

Tankrechnung nicht bezahlt

Bad Brückenau

An einer Tankstelle in Bad Brückenau lief in der Vorwoche ein Kunde auf, der nach dem Tanken vorgab, dass er seine Geldbörse nicht dabei hätte. Er hinterließ seinen Führerschein als Pfand und versprach, baldmöglichst seine Schulden zu begleichen.
Nachdem nun die ihm gesetzte Frist abgelaufen war, wurde von der Tankstelle Anzeige erstattet. Es stellte sich heraus, dass sich mit den Daten auf dem nicht in Deutschland ausgestellten Führerschein die Identität des Kunden nicht feststellen lässt. Es wird nun versucht, anhand der Videoaufzeichnungen der Tankstelle den unehrlichen Kunden zu ermitteln.

Bekifft zur Arbeit

Zeitlofs

Am Dienstagmorgen fiel in Zeitlofs der Fahrer eines Kleintransporter aus dem Landkreis auf. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle hatten sich Anhaltspunkte ergeben, die für nicht sehr lange zurückliegenden Drogenkonsum sprachen. Nachdem sich der Verdacht im Laufe der Kontrolle erhärtete, wurde der Handwerker, der sich auf dem Weg zur Arbeit befand, zur Blutprobe gebeten. Zur Weiterfahrt musste der Beifahrer auf den Fahrersitz rücken. Sollte das Blutergebnis positiv sein, kommt auf den Fahrer eine empfindliche Geldbuße und ein Fahrverbot zu.