Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

109
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der PI Ebern
vom 16.09.2018

Zweiradfahrer kommt von Fahrbahn ab

Ebern, Lkr. Haßberge: Ein 65-Jähriger Motorradfahrer, aus dem Neustadt a. d. Aisch Kreis, kam am Sonntag, gegen 12.00 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Ibind und Hohnhausen, in einer Kurve, alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Motorradfahrer wurde mit schwersten Verletzungen in ein Schweinfurter Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Widerrechtliche Müllentsorgung

Maroldsweisach, OT Hafenpreppach, Wasmuthhäuser Weg, Lkr. Hassberge:
Seit Anfang September wird diverser Hausmüll in einem von der Gemeinde aufgestellten Sammelbehälter für Blech geworfen. Da durch diese widerrechtliche Einbringung des Hausmülls der Wertstoff „Blech“ verunreinigt wird, entstehen bei der Verwertung Mehrkosten welche dann die Gemeine, also deren Bürger zu tragen haben. Weil diese Unsitte mittlerweile Schule macht, wird um Hinweise auf den Verursacher gebeten. Neben dem besagten normalen Hausmüll wurde auch ein Hundefuttersack widerrechtlich entsorgt. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Ebern.