Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Randale in der Stadtgalerie

Schweinfurt: Randale in der Stadtgalerie

7908
Foto: © Sandra B. Grätsch

Gestern Abend um kurz nach sieben randalierte ein scheinbar unzufriedener Kunde in einem Elektromarkt in der Schweinfurter Stadtgalerie. Dabei riss er auch einen Flachbildfernseher von der Wand. Der hinzueilende Ladendetektiv wusste sich nur mit Pfefferspray zu helfen, konnte den Randalierer damit aber nicht stoppen. Dieser flüchtete in den ersten Stock, konnte dort abervon der Polizei festgenommen werden. Rund 30 Kunden des Elektromarktes erlitten durch das Pfefferspray des Ladendetektivs Atemwegsreizungen. 5 von ihnen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die anfänglich angeordnete Räumung der Stadtgalerie konnte danach wieder aufgehoben werden.