Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

66
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt

Euerdorf, Lkr. Bad Kissingen: Am Mittwoch gegen 21.35 Uhr wurde ein 38-Jähriger in der Schweinfurter Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die auf einen vorangegangenen Drogenkonsum hinwiesen. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Des Weiteren wurde bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung Haschisch aufgefunden und sichergestellt.

Fußgänger übersehen

Euerdorf, Lkr. Bad Kissingen: Beim Zurückrollen seines Postautos übersah ein 36-jähriger Postbote einen 57-Jährigen, der sich gerade hinter dem Fahrzeug befand.

Der Fußgänger stürzte und verletzte sich am Arm und Rücken und wurde zur weiteren Versorgung ins Leopoldina Krankenhaus nach Schweinfurt verbracht.

Vorfahrt missachtet

Untererthal, Lkr. Bad Kissingen: Eine 58-Jährige Mercedes-Fahrerin befuhr am Mittwochmorgen die Rhönstraße und wollte nach links in die Brückenauer Straße abbiegen. Hierbei übersah sie eine von rechts kommende vorfahrtsberechtigte 69-jährige Skodafahrerin und es kam zum Zusammenstoß.

Beide Verkehrsteilnehmerinnen blieben unverletzt. Am Mercedes entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3000 Euro und am Seat von ca. 2500 Euro.