Start Polizeiberichte Bad Königshofen

Bad Königshofen

194
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pressebericht der PSt Bad Königshofen vom 13.09.2018

Geldbörse unterschlagen:

Am Mittwoch, gegen 13.15 h, erledigte ein Bürger seine Bankgeschäfte in der Sparkasse Bad Königshofen. Nach Verlassen der Bank bemerkte er, dass er seine Geldbörse in der Sparkasse vergessen hatte. Obwohl er sofort in die Bank zurückkehrte, war sein Geldbeutel verschwunden.
Der Tatverdacht richtet sich gegen eine junge Frau und einen Mann, beide zwischen 20 und 25 Jahre alt. Diese hielten sich zum Tatzeitpunkt in der Sparkasse auf.
Die PSt Bad Königshofen bittet um sachdienliche Hinweise.