Start Main-Rhön Unterfranken: Verstärkung für die Polizei

Unterfranken: Verstärkung für die Polizei

277

Seit dem Wochenende sind in Unterfranken 62 neue Polizeibeamtinnen und Beamte tätig. Leicht gemacht haben es sich die Personalverantwortlichen des Polizeipräsidiums Unterfranken dabei nicht. Am Ende konnten 44 Versetzungswünsche komplett erfüllt werden.
Aufgrund der niedrigen Bewerbungslage im Großraum Aschaffenburg werden ab September 18 Beamte die aus Schweinfurt oder Würzburg stammen, ihren ersten Karriereschritt am Untermain leisten.
Der Bereich Main-Rhön alleine erwartet 20 Neuzugänge.