Start Landkreis Bad Kissingen Bad Kissingen: Grüngitter-Projekt startet

Bad Kissingen: Grüngitter-Projekt startet

326
Foto © Landratsamt Rhön-Grabfeld

Rund 734 Quadratkilometer sollen als neue Lebensräume für Pflanzen und Tiere, insbesondere Insekten, geschaffen werden. Dies ist das Ziel des Grüngitter-Projekts im Landkreis Bad Kissingen. Im Juli wurde der Antrag auf Föderung eines Naturschutzgroßprojektes für eine Laufzeit von drei Jahren mit einer Projektsumme von knapp 825.000 Euro aus dem Bayerischen Nuturschutzfonds genehmigt.
Träger des Projektes werden wahrscheinlich 18 Gemeinden und einige Verbände aus der Region. Am 18. September findet im Landratsamt Bad Kissingen die erste Trägerversammlung statt, auf der über das Projekt genauer informiert wird.