Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Hilfeleistungssatz für die Feuerwehr

Schweinfurt: Hilfeleistungssatz für die Feuerwehr

77

Grünes Licht für wesentliche Bestandteile eines Hilfeleistungssatz der Feuerwehr.

Der Rüstwagen der Freiwilligen Feuerwehr in Gerolzhofen wird also aufgerüstet – der neue Hilfeleistungssatz wird dazu verwendet, eingeklemmte Personen aus einer Gefahrenlage zu befreien. Er besteht aus vier Bestandteilen, unter anderem einem Schneidgerät, mit dem man zum Beispiel ein Fahrzeugdach abschneiden kann.

Die Regierung Unterfranken hat den Leistungssatz durch ein Sonderförderprogramm genehmigt.