Start Polizeiberichte Bad Neustadt

Bad Neustadt

86
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfall mit leichtverletzter Person

Burglauer – Landkreis Rhön-Grabfeld
Freitag, 24.08.2018, 13:55 Uhr

Ein PKW-Fahrer wollte von der Höhbergsmühle kommend geradeaus über den Kreuzungsbereich in die Bündstraße einfahren. Hierbei übersah er eine von links kommende vorfahrtsberechtigte Peugeotfahrerin, die in Richtung Niederlauer unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen auf der Kreuzung zusammen. Die Peugeotfahrerin erlitt einen Schock; an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4500,- Euro.

Unfallflucht

Bad Neustadt- Landkreis Rhön-Grabfeld
Freitag. 24.08.2018, 07:45 Uhr bis 08:15 Uhr

Während ihres Einkaufs wurde der geparkte grüne Opel Vectra einer Kundin auf dem Parkplatz eines Discounters in der Schweinfurter Straße von einem Unbekannten angefahren und beschädigt. Bei ihrer Rückkehr stellte die Kundin einen frischen Schaden an der hinteren Stoßstange ihres Fahrzeuges fest. Offensichtlich ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Rangieren an dem Opel hängengeblieben und ist im Anschluss weggefahren.

Sturz mit drei Promille

Bad Neustadt a.d.S. – Landkreis Rhön-Grabfeld
Freitag, 24,08.2018, 19:10 Uhr

Eine 36-jährige Frau versuchte mehrfach auf ihr Fahrrad zu steigen und fiel dabei um. Bei der nachfolgenden Überprüfung konnte der Grund hierfür schnell gefunden werden. Ein Atemalkoholtest erbrachte einen Wert von drei Promille. Die Frau wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Wildunfälle

Bad Neustadt – Landkreis Rhön-Grabfeld
Freitag, 24.08.2018, 06:00 Uhr bis Samstag, 25.08.2018, 06:00 Uhr

Im Dienstbereich der Polizeiinspektion Bad Neustadt wurden insgesamt drei Wildunfälle mitgeteilt. Hierbei verloren ein Fuchs, ein Reh und ein Wildschwein ihr Leben und wurden durch die zuständigen Jagdpächter abgeholt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 3000,- Euro; es wurde niemand verletzt.