Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

44
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Beim Ausparken Unfall verursacht

Ebern, Bahnhofstraße; Lkr.Haßberge: Am frühen Montagnachmittag kam es zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Auf dem Parkplatz eines in der Bahnhofstraße ansässigen Lebensmittelmarktet übersah ein 63-jähriger Opel-Fahrer beim rückwärts Ausparken einen heran fahrenden VW Golf. Es kam nur zu einem leichten Zusammenstoß, jedoch ohne Personenschaden. Der Sachschaden, welcher bei beiden Fahrzeugen entstanden ist, wird auf insgesamt 4.000 Euro geschätzt. Der Verursacher wurde durch Polizei gebührenpflichtig verwarnt.

Frevel auf dem Eberner Friedhof – Blumen aus Grab gerissen

Ebern, Lkr.Haßberge: Im Zeitraum von Samstagmittag bis Montagabend wurden zum wiederholten Male von einem Grab auf dem Eberner Friedhof Blumenstöcke herausgerissen und hinter das Familiengrab geworfen.
Es liegen hier die Straftaten der Sachbeschädigung und der Störung der Totenruhe vor.
Hinweis auf den Täter nimmt die Polizei in Ebern unter der Telefonnummer 09531/924-0 entgegen.