Start Landkreis Hassberge Haßberge: Initiative für gelbe Tonne

Haßberge: Initiative für gelbe Tonne

76
Foto: © RADIO PRIMATON

Jetzt geht es los! Als letzter in Unterfranken soll auch der Landkreis Haßberge die gelbe Tonne einführen. Dafür macht sich eine Bürgerinitiative stark. Bisher sind vierstellige Unterschriften zusammengekommen – für einen Bürgerentscheid sind 4.100 nötig.

Bislang kann Plastikmüll im Landkreis Haßberge nur an den Wertstoffhöfen abgegeben werden.

Der Werk- und Umweltausschuss des Landkreises ist davon weiterhin überzeugt – die Bürgerinitiative hält das aber für ökonomisch und ökologisch verfehlt. Außerdem sei der nächste Wertstoffhof durchschnittlich 6 Kilometer entfernt.

Zudem zahlte jeder Bürger bereits beim Einkauf von Plastikverpackungen für die Entsorgung durch das duale System, so Müller weiter.