Start Landkreis Schweinfurt Gerolzhofen: Wieder Metall in Maisfeldern!

Gerolzhofen: Wieder Metall in Maisfeldern!

148
Symbolfoto: (c) Christian Licha

Die Maisernte ist angelaufen und nun melden immer mehr Bauern im Landkreis Schweinfurt Sobtage-Akte in ihren Feldern. Zwischen oder an einzelne Maisstauden werden dabei wohl Metallteile gehängt. Wenn die Bauern nun die Felder ernten gerät das Metall in die Maishäcksler und sorgt für einen erheblichen Sachschaden. Bisher wurde zum Glück noch niemand verletzt.

Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Aktivitäten in der Nähe von Maisfeldern wahrgenommen haben um Mithilfe.