Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

53
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Pkw-Brand durch technischen Defekt

Hafenpreppach/Lkrs. Haßberge: Am Sonntagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, fuhr ein 36-Jähriger Hildburghausener mit seinem Geschäfts-Pkw, einem VW Golf, auf der B303. Kurz nachdem der 36-Jährige nach Wasmuthausen abbog, fing im Cockpit erst die Vorglühlampe des Diesels an zu leuchten und kurz darauf die ABS-Leuchte. Zudem kam schwarzer Rauch aus der Motorhaube. Der 36-Jährige hielt, nachdem er dies bemerkte, sofort auf der Höhe beim Solarfeld an. Er stieg aus und alarmierte die Feuerwehr. Trotz des zügigen Eintreffens der Feuerwehr brannte jedoch die Front des Pkws komplett aus.
Der Fahrer blieb hierbei glücklicherweise unverletzt. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 8000 Euro. Im Einsatz waren die umliegenden Feuerwehren von Hafenpreppach und Wasmuthausen.