Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

39
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Mit verschlissenen Reifen unterwegs

Ebern; Ein aufmerksamer Sicherheitsmitarbeiter einer Eberner Firma teilt in den Morgenstunden des 09.08.18 der Polizei telefonisch mit, dass soeben ein Lkw auf dem Firmengelände sein Fahrzeug belädt, dessen mittlerer Hinterreifen beim Anhänger kaputt ist. Nach dem ansprechen des Fahrers durch die Sicherheitskraft auf den offensichtlich abgefahrenen Reifen meinte dieser nur, dass dies nicht sein Problem, sondern vielmehr eines der Spedition sei. Vor Eintreffen der Polizei hatte sich der Lkw dann jedoch schon wieder entfernt. Der Lkw konnte kurze Zeit später von einer Polizeistreife in Junkersdorf angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde ein stark beschädigter und ein sehr poröser Reifen am Anhänger festgestellt werden. Des Weiteren wurde ein Verstoß nach dem Fahrpersonalgesetz offensichtlich. Die Weiterfahrt wurde untersagt, die beiden Reifen musste durch die beiden Lkw-Fahrer gewechselt werden. Nach Bezahlung einer Sicherheitsleistung konnte die Weiterfahrt dann wieder fortgesetzt werden.