Start Polizeiberichte Hammelburg

Hammelburg

748
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Einhandmesser mitgeführt
 
Hammelburg, Lkr. Bad Kissingen: Am Donnerstagabend wurde bei einem Seat-Fahrer, während der Verkehrskontrolle, in dessen Hosentasche, durch die Beamten der Polizeiinspektion Hammelburg ein Einhandmesser gesichtet. Da der 25-Jährige kein berechtigtes Interesse zum Führen vorbringen konnte, wurde das Messer sichergestellt und eine Anzeige wegen dem Verstoß nach dem Waffengesetz aufgenommen.
 
 
Fahrt unter Drogeneinfluss
 
Elfershausen, Lkr. Bad Kissingen: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten die Beamten am Donnerstag gegen 23:30 Uhr bei einem 33-Jährigen Auffälligkeiten fest, die auf einen vorangegangenen Drogenkonsum hinwiesen. Daraufhin wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Im Anschluss übergab der Seat-Fahrer den Polizisten noch ca. 10 Gramm Haschisch, das er zuhause aufbewahrt hatte.