Start Polizeiberichte Mellrichstadt

Mellrichstadt

217
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Unerlaubt entfernt
Nordheim v.d.Rhön, Lkr. Rhön-Grabfeld. Unerlaubt entfernte sich am Montagmorgen ein Autofahrer nach einem Unfall. Kurz nach 07.00 Uhr war die Lenkerin eines Pkw Ford auf der B 285 in Richtung Fladungen unterwegs. Auf Höhe der Metzgerei in der „Von-der-Thann-Straße“ fuhr gerade in dem Moment, als die Fahrerin des Ford passierte, ein Autofahrer seinen geparkten VW vom Fahrbahnrand an. Dabei kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Obwohl die Ford-Fahrerin ihren Pkw nach dem Unfall anhielt, zog der Unfallverursacher an ihr vorbei und verließ die Unfallörtlichkeit, ohne sich um den angerichteten Gesamtschaden von ca. 2500 Euro zu kümmern. Der VW-Fahrer wurde ermittelt – auf ihn wird nun eine Anzeige zukommen.