Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

551
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Wildunfall

Zeitlofs

Am Donnerstagabend befuhr ein 44-jähriger Mann die Staatsstraße von Bad Brückenau in Richtung Wildflecken. Zwischen Wernarz und Rupboden sprang ihm ein Rehbock aus dem Wald von links in seinen Toyota. Dass Tier rappelte sich nach dem Anprall wieder zusammen und lief weiter in den Sinngrund. Der zuständige Revierpächter wurde informiert, um nach dem evtl. verletzten Tier zu suchen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von mind. 1000 €.

 

Schrottsammler hatten funktionierende Maschinen geladen

Bad Brückenau

Am Donnerstagnachmittag wurde bei der Kontrolle eines Schrottsammlers in Volkers festgestellt, dass neben Metallschrott auch durchaus noch verwendbare Maschinen, unter anderem eine Gartenfräse der Marke „Einhell“, geladen war. Intensive Recherchen führten nicht dazu, die Angelegenheit aufzuklären. Im Rahmen seiner Sammeltätigkeit sei dem 52-jährigen Fahrer des kontrollierten Lieferwagens auch dieses Gerät überlassen worden. Die Polizei fragt, ob am Donnerstag in Volkers jemand Beobachtungen gemacht hat, die die Version des Mannes bekräftigen oder widerlegen können. Hinweise bitte an die Inspektion Bad Brückenau.