Start Landkreis Rhön-Grabfeld Bad Neustadt: Nach Überholversuch mit Pistole bedroht

Bad Neustadt: Nach Überholversuch mit Pistole bedroht

258
Symbolfoto © PRIMATON

Beim Überholvorgang abgedrängt und dann mit einer Pistole bedroht. Auf der Strecke von Bad Neustadt in Richtung Mellrichstadt, wollte ein 56-Jähriger mit seinem Auto überholen. Der vor ihm fahrende 41-Jährige hatte aber was dagegen und ließ dass nicht zu. An einer Kreuzung wollte der 56-Jährige die Situation klären, daraufhin hob der 41-Jährige eine Pistole hoch und richtete diese auf seinen Kontrahenten. Beim Umschalten der Ampel fuhren beide in unterschiedliche Richtungen davon. Der Bedrohte meldetet die Situation bei der Polizei. Diese konnten den 41-Jährigen ausfindig machen und stellten die Schreckschusswaffe sicher. Eine Anzeige läuft.