Start Polizeiberichte Bad Königshofen

Bad Königshofen

285
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha
Mit Anhängerkupplung angeeckt
 
Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld
In der Hindenburgstraße ereignete sich am Dienstagvormittag ein Parkplatzunfall. Ein 65-jähriger Mann aus dem Landkreis Schweinfurt wollte mit seinem Daimler rückwärts in eine Parklücke einparken. Hierbei stieß er mit seiner Anhängerkupplung an die Stoßstange eines geparkten VW‘s. Der dadurch entstandene Schaden wird auf 300 EUR geschätzt.
 
Computerbetrug
 
Bad Königshofen, Lkr. Rhön-Grabfeld
Am Dienstagvormittag erstattete ein 31-jähriger Mann Anzeige wegen Computerbetrug. Wie der Mann mitteilte, hatte eine unbekannte Person auf seinem Namen bei einem Telefonanbieter eine SIM-Karte mit Vertrag bestellt. Erst mit einer anwaltlichen Zahlungsaufforderung erfuhr er von der widerrechtlichen Bestellung. Vermutlich konnten die Täter durch hinterlassene persönliche Daten im Internet den Betrug begehen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf einen hohen dreistelligen Betrag. Ermittlungen wurden in die Wege geleitet.