Start Franken Würzburg: Franz Jung ist neuer Bischof von Würzburg

Würzburg: Franz Jung ist neuer Bischof von Würzburg

208
Dr. Franz Jung © Pressestelle Bistum Speyer

Franz Jung ist neuer Bischof von Würzburg. Er ist gestern vom Bamberger Erzbischofs Ludwig Schick geweiht worden. Die feierliche Zeremonie im Kiliansdom wurde von etwa 1500 Menschen begleitet. Unter den geladenen Gästen waren etwa 30 Bischöfe aus Deutschland und der Welt. Zur Bischofsweihe kamen zudem die bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm und Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt. Vor dem Dom sowie in der Nachbarkirche Neumünster verfolgten Hunderte Menschen auf Großbildschirmen die Bischofsweihe. Der 52 Jahre alte Jung tritt die Nachfolge von Bischof Friedhelm Hofmann an, der im September 2017 von Papst Franziskus in den Ruhestand entlassen wurde. Danach hatte Weihbischof Ulrich Boom das Bistum übergangsweise geleitet.