Start Polizeiberichte Bad Brückenau

Bad Brückenau

155
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Streitigkeit endet im Krankenhaus
Oberleichtersbach, Lkr. Bad Kissingen

Nach einer Streitigkeit mit seinem Bruder musste sich ein 25 jähriger Mann mit einer Fleischwunde an der Schulter in ärztliche Behandlung begeben. Der erste Verdacht, dass die Verletzung von einem Messerangriff stammen könnte, erhärtete sich nicht. Am Tatort konnte durch die Beamten der Polizeiinspektion Bad Brückenau der Tathergang rekonstruiert werden.
Nachdem die beiden Brüder in Streit geraten waren, stieß einer der beiden den anderen zu Boden. Dieser viel hierbei unglücklich auf eine hinter ihm stehenden Tisch, riss eine große Porzellantasse mit zu Boden und landete mit dem Rücken auf dieser, sodass er sich eine ca. 10cm lange Fleischwunde an der der Schulter zuzog.

Den Verursacher erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.