Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

267
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Schrauben entwendet

Rentweinsdorf, OT Losbergsgereuth, Lkr. Hassberge: In der Zeit von Samstag, 26.05.2018, 12.00 Uhr, bis Sonntag, 27.05.2018, 13.30 Uhr, wurden an einem Sattelzug, der auf dem Schotterplatz unterhalb des Feuerwehrhauses in Rentweinsdorf abgestellt war, von der linken Türe mehrere Scharnierhalteschrauben herausgeschraubt und entwendet. Der Entwendungsschaden wird auf ca. 100.-Euro beziffert. Hinweise werden von der Polizeiinspektion Ebern erbeten.

Baiersdorfer, PHK

Verkehrschaos am Schloss Gereuth

Untermerzbach, OT Gereuth: Auf Grund einer Veranstaltung am Schloss Gereuth kam es am 27.05.2018 zu einem Verkehrschaos. Viele Besucher parkten verbotswidrig auf der Kreisstraße außerhalb der geschlossenen Ortschaft am Fahrbahnrand, zum Teil beidseitig. Da die Kreisstraße hier nicht besonders breit ist, wurde der Verkehr durch die Parksituation massiv behindert. Ein Notarztwagen hatte bei einer Einsatzfahrt ebenfalls Mühe zügig dieses Nadelöhr passieren zu können. Insgesamt mussten 66 Fahrzeuge beanstandet werden.