Start Main-Rhön Main-Rhön: Arbeitnehmerzahlen steigen

Main-Rhön: Arbeitnehmerzahlen steigen

105

In allen Landkreisen der Region Main Rhön gibt es mehr Arbeit, als noch vor 25 Jahren. Das Bayrische Landesamt für Statistik hat die Arbeitnehmerzahlen von 1991 und 2016 verglichen. Überall in der Region sind demnach die Zahlen der Beschäftigten gestiegen. Spitzenreiter ist der Landkreis Haßberge mit einem Zuwachs von 16,8 Prozent. Gefolgt vom Landkreis Rhön Grabfeld mit 14, 6 Prozent und Schweinfurt mit 9,1 Prozent. Im Landkreis Bad Kissingen gibt es 3,6 Prozent mehr Arbeitnehmer.