Start Polizeiberichte Ebern

Ebern

165
Polizeibericht, Gerolzhofen, Ebern, Schweinfurt, Bad Kissingen, Haßfurt, Bad Neustadt, Main-Rhön
Symbolfoto © Christian Licha

Unfallflüchtiger ermittelt

Ebern, Lkr. Haßberge: Am Mittwochnachmittag kam es im Eberner Ortsteil Eyrichshof zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 58-jähriger Fahrer gegen einen stehendes Kranfahrzeug gefahren und anschließend geflüchtet ist. Ein aufmerksamer Anwohner notierte sich das Kennzeichen des flüchtigen Lkw´s und teilte den Vorfall der Polizei mit. Der Lkw-Fahrer konnte schließlich durch die Beamten der Polizeiinspektion Ebern in Kurzewind ausfindig gemacht werden. Am Lkw entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro. Der Schaden am Kranfahrzeug beläuft sich nach derzeitigen Schätzungen ebenfalls auf ca. 2000 Euro. Auf den Unfallverursacher kommt nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort zu.