Start Landkreis Schweinfurt Schweinfurt: Wegen Knöllchen handgreiflich geworden…

Schweinfurt: Wegen Knöllchen handgreiflich geworden…

807

Gerade noch rechtzeitig kommt der Sohn dazu – in Schweinfurt ist ein 61-Jähriger wegen eines Knöllchens ausgerastet. Er wollte einen Polizisten schlagen, der den Strafzettel gerade ausstellte. Der Mann hatte am Marktplatz im eingeschränkten Halteverbot gestanden. Der 30-jährige Sohn des Mannes ging noch dazwischen bevor etwas passieren konnte und beruhigte seinen Vater wieder. Dennoch wird gegen den 61-Jährigen jetzt wegen verschiedener Delikte ermittelt.